Konvertierung der EGVP-Postfächer zu beN wieder möglich.

Wie uns eben die Bundesnotarkammer informierte, ist das Problem bei der Konvertierung von EGVP-Postfächern zum neuen „besonderen elektronischen Notarpostfach“ (kurz: beN) behoben.

Wir konnten gerade bei zwei Notaren, die auf ihre Konvertierung warteten, dies erfolgreich nachstellen.

Die Konvertierung wird benötigt, da RA-MICRO im Bereich Notariat nunmehr seit April 2017 die Nutzung von beN voraussetzt.

Wenn wir Sie hierbei unterstützen dürfen, kommen Sie gerne auf uns zu: 0511/59200420.

Probleme Umstellung EGVP auf beN (besonderes elektronisches Notarpostfach)

Wie uns gestern durch den Support der Bundesnotarkammer bestätigt worden ist, gibt es im Moment Schwierigkeiten bei der Umstellung von EGVP zu beN.

Als RA-MICRO Partner betrifft unsere Kunden das insbesondere, da die Nutzung der Schnittstelle zu EGVP im Notariat seit dem 01.04.2017 nicht mehr unterstützt wird.

Der Support der Bundesnotarkammer versicherte uns, das Problem schnellstmöglich zu lösen.

Aktuell bekommt man die Fehlermeldung, dass die EGVP-ID, das Zertifikat und die EGVP-PIN nicht zusammenpassen würden.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald das Problem beseitigt worden ist.