RA-MICRO und beA

beA-Schnittstelle in RA-MICRO?

Bislang herrscht hier Fehlanzeige? Nun, das kommt darauf an, was man unter „Schnittstelle“ versteht. Es gibt innerhalb von RA-MICRO bereits eine Anbindung an beA. Hierzu können Sie Daten an einen beA-Ordner exportieren und sich die Dateien aus diesem in beA importieren.
Zugegeben, das ist noch ziemlich viel Handarbeit, aber immerhin eine Schnittstelle.

Daten, die auch beA kommen, können über einen Import-Pfad eingelesen werden. Dabei verarbeitet RA-MICRO auch die ZIP-Dateien, die beim Download aus beA erstellt werden.

Das ist doch schon einmal respektabel!

Mehr ist in Ferne in Sicht. Allerdings müssen die BRAK und ATOS erst einmal detailliertere Beschreibungen der Schnittstelle liefern. Aktuell ist aus der Sicht RA-MICROs die Haftungsfrage noch derart unklar, dass eine Schnittstelle nicht zur Verfügung gestellt werden kann.

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

Konkrete Fragen oder gar ein Wechselwunsch zu RA-MICRO? Sie erreichen uns unter: 0511/59200420.

Probleme Umstellung EGVP auf beN (besonderes elektronisches Notarpostfach)

Wie uns gestern durch den Support der Bundesnotarkammer bestätigt worden ist, gibt es im Moment Schwierigkeiten bei der Umstellung von EGVP zu beN.

Als RA-MICRO Partner betrifft unsere Kunden das insbesondere, da die Nutzung der Schnittstelle zu EGVP im Notariat seit dem 01.04.2017 nicht mehr unterstützt wird.

Der Support der Bundesnotarkammer versicherte uns, das Problem schnellstmöglich zu lösen.

Aktuell bekommt man die Fehlermeldung, dass die EGVP-ID, das Zertifikat und die EGVP-PIN nicht zusammenpassen würden.

Wir informieren Sie an dieser Stelle, sobald das Problem beseitigt worden ist.

Vortrag: beA – erste praktische Erfahrungen – beim Rechtsanwalts- und Notarverein Hannover e.V.

Am 26.04.2017 findet die Mitgliederversammlung Rechtsanwalts- und Notarverein in Hannover statt. Unser Mitarbeiter, Herr Frank Rudolph-Pelaccia, wird in diesem Rahmen einen Vortrag zum Thema „beA – erste praktische Erfahrungen“ halten.

Wenn auch Sie hierzu Beratungsbedarf zu beA oder der elektronischen Aktenführung, sowie beN, EGVP oder dem ElRV haben, kommen Sie gern auf uns zu. Wir beraten Sie kompetent und umfassend.

Sie erreichen uns telefonisch unter 0511/59200420.

Die ESET Internet Security schafft es erneut bei der Computerbild und Stiftung Warentest unter die Top 3

ESET ist mit der Note Gut (2,2) ausgezeichnet worden und somit unter den Top 3 der von Stiftung Warentest getesteten AV-Software. Der AV-Schutz mit Scanner, die geringe Rechnerbelastung und die umfangreiche Ausstattung, bei der ESET als einziger alle abgefragten Features aufweisen konnte, haben ESET mit knappen Abstand zum Vorplatzierten auf Platz 3 gebracht.

Mit der Auszeichnung gut und der Note 1,94 ist ESET bei der Computerbild auf einem sehr guten zweiten Platz. Im Praxistest (257 Testfälle) wurden 100% aller Bedrohungen erkannt. Führend ist ESET unter den acht getesteten Antivieren-Herstellern bei der einfachen Handhabung und der Erkennung von Ransomware.

Den kompletten Testbericht finden Sie hier, Link zur Pressemitteilung.